PureBoard
https://www.purebasic.fr/german/

[Tutorial] Assembler in PB
https://www.purebasic.fr/german/viewtopic.php?f=9&t=13598
Seite 1 von 2

Autor:  Helle [ 14.07.2007 14:09 ]
Betreff des Beitrags:  [Tutorial] Assembler in PB

Habe das Sch...wetter der letzten Woche mal genutzt, ein ASM-Tutorial anzufangen. Da jetzt doch wieder Biergarten-Wetter ist, ruht es erstmal.
Stelle es jedoch hier http://www.mdcc-fun.de/k.helbing/ASM-Tut/Tutorial_Neu_2.zip für Interessierte vorab zur Verfügung.

Gruss
Helle

Edit: URL angepasst.

Autor:  inc. [ 14.07.2007 14:43 ]
Betreff des Beitrags: 

Klasse!!!
Ein Assembler Tutorial wie ich es mir seit langem wünsche. Vor allem wie du es aufgebaut hast. Vielen Dank!

Viel Spaß im Biergarten!

Autor:  a14xerus [ 14.07.2007 15:52 ]
Betreff des Beitrags: 

Super, danke Helle :)

Autor:  real [ 28.08.2009 14:42 ]
Betreff des Beitrags: 

@Helle: die Version 4.30 versteht den '#Long' nicht (mehr). :(

Autor:  Kevin [ 28.08.2009 21:02 ]
Betreff des Beitrags: 

das ist jetzt #PB_Long steht aber in der hilfe zu StrU()

Autor:  ullmann [ 16.07.2011 19:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Tutorial] Assembler in PB

@Helle. Danke für das Tutorial.

Kann es sein, dass hier ein Fehler steckt? (Zeile 458ff):
Code:
;--------
;!@@:                    ;anonymes Label1
;irgendwas ausführen
;!jmp @f                 ;springt vorwärts zum anonymen Label2
;irgendwas ausführen
;!jmp @b                 ;springt zurück zum anonymen Label1
;!@@:                    ;anonymes Label2
;!@@:                    ;anonymes Label3, ist für den obigen Code nicht erreichbar!
;--------


Aus meiner Sicht wird mit jmp @f der Befehl jmp @b übersprungen, der Sprung geht bis zum anonymen Label 2 , jmp @b wird also nicht ausgeführt. Nach dem anonymen Label 2 erreicht der Prozessor das anonyme Label 3. Damit wäre der Kommentar "... ist für obigen Code nicht erreichbar!" falsch.

Autor:  Falko [ 16.07.2011 20:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Tutorial] Assembler in PB

Klasse, kann ich gut gebrauchen.
Danke @Helle

[Edit]
Ich habe erst jetzt gesehen wie alt der Thread ist, und mich vorher gewundert, warum dieses Tut nicht im neuen
PB 4.6B3 läuft. :lol:

Da müssen einige Änderungen gemacht werden, weil das alte PB bei einigen PB-Konstanten als auch bei der Str()-Funktion
geändert wurden. Ich habe mir den Code jetzt komplett angepasst, ohne den Inhalt zu ändern. Falls gewünscht, würde ich den
ans Ende eintragen, oder Helle macht's vielleicht selbst? 8)

[/Edit]

Autor:  ullmann [ 16.07.2011 20:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Tutorial] Assembler in PB

Und noch ein kleiner Schreibfehler (Zeilen 1503, 1504):
Code:
; Zum Tauschen zweier Operanden gibt es XCHG (Exchange):
; Syntax: BSWAP Operand1, Operand2. Beeinflusste Flags: Keine

Autor:  Helle [ 17.07.2011 11:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Tutorial] Assembler in PB

Wow, dieses Tut hatte ich völlig aus den Augen verloren. Ich werde es mal überarbeiten/aktualisieren und hier dann eine entsprechende Meldung abliefern.
Danke für das Feedback :D !
Gruß
Helle

Autor:  ullmann [ 17.07.2011 22:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Tutorial] Assembler in PB

Vielleicht könntest du auch die Multiplikation zweier großer Zahlen (Zeilen 2114 - 2219) ausführlicher
kommentieren? Ich habe dreimal relativ zügig drüber geschaut - und es nicht verstanden. Vielleicht
würde ich es verstehen, wenn ich langsam und detailliert versuchen würde, jeden Schritt
nachzuvollziehen - aber die Zeit nahm ich mir noch nicht.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/