Aktuelle Zeit: 16.12.2018 10:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MSDN Hilfe Webseite aufrufen
BeitragVerfasst: 10.08.2017 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2006 22:30
Wohnort: Neumünster
dieser alte Beitrag viewtopic.php?f=8&t=4566 ist ja nicht schlecht, aber bei mir mit GoogleChrome wird immer ein neuer Tab aufgemacht und ich muß noch einmal den Beitrag anclicken.

Meine Lösung finde ich natürlich viel besser :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
auch wenn nun immer das Programm mehrfach gestartet wird bei jedem Aufruf.

Wie man das ändert weiß ich nicht. Hoffe es kann mir jemand sagen :D :D

Code:
Procedure.i WebGadgetSilent(pbnr)
   ;keine Fehlermeldungen
   Protected browser.IWebBrowser2   
   browser = GetWindowLongPtr_(GadgetID(pbnr), #GWL_USERDATA)   
   If browser: browser\put_Silent(#True): EndIf   
EndProcedure

Procedure.i WebGadgetBusy(pbnr)   
   Protected event   
   While GetGadgetAttribute(pbnr, #PB_Web_Busy)
      event = WindowEvent()
      Delay(1)
   Wend
   ProcedureReturn #S_OK
EndProcedure

Word.s = ProgramParameter()

If Word
   If Right(Word, 1) = "_"
      Word = Left(Word, Len(Word) -1)
   ElseIf Left(Word, 1) = "#"
      Word = Right(Word,Len(Word) -1)
   EndIf
Else
   MessageRequester("Error", "kein Suchbegriff")
   End
EndIf

LoadFont(0, "Arial", 18)

url$ = "https://search.msdn.microsoft.com/search/en-US/Default.aspx?siteId=0&tab=0&query=" + Word

OpenWindow(0, 0, 0, 1500, 700, "MSDN", #PB_Window_SystemMenu | #PB_Window_ScreenCentered)

TextGadget(1,500,320,600,66,"bitte warten..  suche nach " + word)
SetGadgetFont(1, FontID(0))

br = WindowWidth(0)
hh = WindowHeight(0)

WebGadget(0, 0, 0, 0, 0, url$)
HideGadget(0, 1)

WebGadgetSilent(0)
WebGadgetBusy(0)

ergebnis$ = GetGadgetItemText(0, #PB_Web_HtmlCode)
searchurl$ = "https://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/desktop"

p1 = FindString(ergebnis$, searchurl$)

If p1   
   p2 = FindString(Ergebnis$, ".aspx", p1)
   If p2
      wordurl$ = Mid(ergebnis$, p1, p2-p1) + ".aspx"
      SetGadgetText(0, wordurl$)     
      HideGadget(1, 1)
      ResizeGadget(0, 0, 0, br, hh)
      HideGadget(0, 0)       
   Else
      error = 2
   EndIf
Else
   error = 1
EndIf

If error
   MessageRequester("Error", "Finde nix")
   End
EndIf

Repeat
Until WaitWindowEvent() = #PB_Event_CloseWindow


nicht schön aber selten.

In die IDE einbinden.
Programm kompilieren
Werkzeuge / Werkzeuge konfigurieren aufrufen
Neu wählen
Kommandozeile = Programmname incl.Pfad
Argumente = %WORD
Arbeitsverzeichnis = 'nix'
Name = z.B. MSDN Hilfe
Ereignis so lassen
Tastenkürzel z.B. Alt F1
ok drücken

_________________
Purebasic 5.60 X 64 - Windows 10

Der Computer hat dem menschlichen Gehirn gegenüber nur einen Vorteil: Er wird benutzt
grüße hjbremer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye