Aktuelle Zeit: 28.09.2020 06:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.03.2007 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2004 23:44
Wohnort: Bayern
Könnte man es nicht auch Onscreen-Plotter nennen?
Weil eigentlich wird ja keine mathematische Funktion geplottet,
also ich meine man kann jedenfalls keine x-beliebige eingeben.

_________________
I´a dllfreak2001


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3D FunktionsPlotting - 3d darstellung aus bildern generi
BeitragVerfasst: 25.08.2016 00:47 
Offline

Registriert: 21.10.2008 21:38
excellent, I'm trying to do something similar, but not yet calculate all those things,
:lurk:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3D FunktionsPlotting - 3d darstellung aus bildern generi
BeitragVerfasst: 27.08.2016 01:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2013 23:27
Licht ins Dunkel bring:

man nennt diese Funktion: Rutt Etra
https://en.wikipedia.org/wiki/Rutt/Etra ... ynthesizer


ein Beispiel das online funktioniert kann man hier finden:
https://airtightinteractive.com/demos/js/ruttetra/

eine sehr nette Spielerei.

Ich such schon ewig einen Weg das ganze zu Musik wobbeln lassen zu können. Evtl. kann man deinen Code ja anpassen :D

:allright:

_________________
PureBasic v5.44 LTS + v5.72 LTS | Windows 7 x64 - Gforce GTX 1060 - AMD FX6200 Six Core 3.80 | 26GB RAM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3D FunktionsPlotting - 3d darstellung aus bildern generi
BeitragVerfasst: 03.09.2016 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 09:50
wusste ich gar nicht 8)
aber ist es in meinem fall wahrscheinlich auch nicht, auch wenn es ziemlich ähnlich aussieht.
ich habe einfach die pixel koordinaten des bildes etc. (i,k) isometrisch in screen koordinaten (x,y) umgerechnet (siehe macro getPositions()). dabei noch von y die helligkeit des pixels abgezogen, so dass hellerere pixel 'höher' rutschen, und dann mit einem faktor alles etwas auseinandergezogen. die berechneten x,y koordinaten werden dann einfach mit line() als grid gezeichnet, von 'hinten' nach 'vorn', bzw oben links im array nach unten rechts, und die knoten und linien benutzten die farbe des ursprünglichen pixels.

_________________
my pb stuff..
Bild..jedenfalls war das mal so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3D FunktionsPlotting - 3d darstellung aus bildern generi
BeitragVerfasst: 04.09.2016 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2013 23:27
ich werde mal versuchen deine Koordinaten anzupeilen mit der MP3D lib. diese unterstützt ja das sehr gute SoundFormat: v2m
Hier wiederum kann man alles Mögliche ansteuern.

mal ein Beispiel:
3D Objekt zuckt zur Musik.

Bild

PATCH BUTTON ist OHNE Funktion.
exe file is not crunched
Download

_________________
PureBasic v5.44 LTS + v5.72 LTS | Windows 7 x64 - Gforce GTX 1060 - AMD FX6200 Six Core 3.80 | 26GB RAM


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye