Aktuelle Zeit: 17.02.2019 02:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 07:26 
Offline

Registriert: 19.10.2014 15:51
Sodele. Nun habe ich meine Homepage bei Strato temopär als SSL Seite eingestellt.
Schick.
Nun kommt allerdings mein Spiderbasic-Programm, das auf dieser Homepage liegt, nicht mehr auf meinen Rechner zuhause.
Wie schon geschrieben, liegt mein Purebasic-Web-Socket-Server auf einem privaten Linux-Desktop Rechner Zuhause.
Gibt es dafür eine Lösung?

_________________
Ich programmiere plattformunabhängig und suche immer Lösungen für alle Plattformen.
Win 7/10, Linux Mageia 6,Linux Mint 18.3 / 19.1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 09:54 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
"Geht nicht" hilft nicht wirklich. Gibt es eine Fehlermeldung? Dann her damit.

Ich vermute das Problem ist jetzt, dass dein Spiderbasic-Programm auf der https-Seite läuft und der Browser jetzt Verbindungen zu nicht-https-Adressen verweigert. Die Fehlermeldung wird dann vermutlich irgendwas mit "Mixed Content" sein oder ähnliches.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Neje DK - 1 Watt Laser Engraver
Ubuntu Gnome 18.04.1 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 12:09 
Offline

Registriert: 19.10.2014 15:51
Sry, mit mehr kann ich nicht dienen. Ich bekomme einfach keine Verbindung.
Wo könnte ich nachsehen, um mehr Info zu bekommen?

_________________
Ich programmiere plattformunabhängig und suche immer Lösungen für alle Plattformen.
Win 7/10, Linux Mageia 6,Linux Mint 18.3 / 19.1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2014 13:14
Wohnort: Wolfenbüttel
Hört sich nach Firewall an ... Port 443 Freigegeben?

_________________
weil einfach einfach einfach ist ... mach' ich es anders


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 12:56 
Offline

Registriert: 19.10.2014 15:51
Warum genau Port 443? Der Server läuft auf einem anderen Port und ohne Https geht es ja.

_________________
Ich programmiere plattformunabhängig und suche immer Lösungen für alle Plattformen.
Win 7/10, Linux Mageia 6,Linux Mint 18.3 / 19.1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:53
@Stevie1401: du müsstest mal berichten, wie du die Kommunikation aufgebaut hast.

Wird dein Linux Rechner Serverseitig oder Clientseitig aufgerufen?

_________________
"Papa, ich laufe schneller, dann ist es nicht so weit."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 13:12 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Oder zeig uns mal die Webseite, damit wir selbst mal klicken können. Oder ist die geheim? :wink:

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Neje DK - 1 Watt Laser Engraver
Ubuntu Gnome 18.04.1 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
@Nic: https://www.doko-lounge.de/

Console hat geschrieben:
Mixed Content: The page at 'https://www.doko-lounge.de/' was loaded over HTTPS,
but attempted to connect to the insecure WebSocket endpoint 'ws://doko-lounge.selfhost.eu:8090/'.
This request has been blocked; this endpoint must be available over WSS.

_________________
:(: (Schrödingers Smiley)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 14:05 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Na also. Dann haben wir es ja schon. Du brauchst also ein global gültiges Zertifikat für "doku-lounge.selfhost.eu:8090", ansonsten wird das kein Browser mögen. Der Port ist unwichtig für das Zertifkat, aber die Domain doku-lounge.selfhost.eu braucht eben eins. Jetzt weiß ich nicht, was hinter dem Port 8090 schlummert. Ein Apache oder ähnliches? Oder direkt ein Purebasic-Server? Falls es ein Purebasic-Server sein sollte, dann bist du erst einmal aufgeschmissen und musst einen Proxy davor schalten, der SSL kann.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Neje DK - 1 Watt Laser Engraver
Ubuntu Gnome 18.04.1 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Daten verschlüsselt senden
BeitragVerfasst: 29.05.2018 15:04 
Offline

Registriert: 19.10.2014 15:51
Hm, dahinter ist ein Linux-Mint und das Serverprogramm ist ein PB-Web-Server-Programm, wie es hier im Spiderforum schon einmal vorgeführt wurde.
Dann kann man wohl nichts machen.
Danke für eure Hilfen!

_________________
Ich programmiere plattformunabhängig und suche immer Lösungen für alle Plattformen.
Win 7/10, Linux Mageia 6,Linux Mint 18.3 / 19.1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye