Aktuelle Zeit: 01.04.2020 04:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zu Macros
BeitragVerfasst: 02.10.2007 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 09:50
mir ist immernoch unklar, wie wichtig die wahl der parameter-namen in macros eigentlich ist.
ich hab hier im forum immer codes gesehen, die bei macros möglichst
unwahrscheinliche parameter-namen, wie __param_long__ oder dergleichen
verwenden. und so hab ich es dann einfach nachgemacht und mir angewöhnt.
aber wann ist das überhaupt nötig? klar, wenn ich innerhalb des macros temporäre variablen brauche. aber für die parameter-namen selbst?

z.b. funktioniert das hier problemlos:
Code:
Macro foo(a)
  a=8
EndMacro

a=3
foo(b)

Debug a
Debug b


vielleicht kann mich mal jemand aufklären.

_________________
my pb stuff..
Bild..jedenfalls war das mal so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007 11:05 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Unwahrscheinliche Parameternamen sind nicht notwendig, wie du ja in
deinem Beispiel selbst gut bewiesen hast.
Warum das andere Leute anders machen, kann ich dir nicht sagen. Aber ich
persönlich mache das auch nicht anders als du in deinem Beispiel.

_________________
Ubuntu Gnome 19.04 LTS x64, PureBasic 5.71 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50, 5.60)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 09:50
"..und so ward Licht zwischen den
Klauen hinter Makross, dem König
der Substitution."

_________________
my pb stuff..
Bild..jedenfalls war das mal so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007 11:57 
Offline

Registriert: 10.11.2004 03:22
schätze mal, dass sich viele einfach angewöhnt haben,
ihre parameter so zu bezeichnen dass sie sie wiedererkennen.

auch was für ein parameter das ist, also zwei führende underscores für macro-parameter.
und bei proceduren halt nen Präfix für die betreffende Include... usw

_________________
... machts gut und danke für den fisch ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2005 21:00
Hier währ es zum Beispiel von Vorteil:

Code:
macro test(a)
  structuremitvielenElementen\hans\a = a
endmacro


Hier gibts nen Fehler, weil das Macro auch das Struktureelement a ersetzt durch den übergebenen Parameter...

Gruß
Scarabol

_________________
Abgeschlossen Projekte:
Schreibmaschine, Bildschirmlupe, Wings3DtoOgreMeshConverter
Watch: PureArea

PB-V: 4
WinXP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 09:50
Code:
Macro setX(x_)
  p\x = x_
EndMacro

p.POINT
setX(3)
und z.b. hier brauch man die variation, weil sonst das struktur-feld vermurkst wird.

<edit>
siehe, Scarabol's code 8)

_________________
my pb stuff..
Bild..jedenfalls war das mal so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2005 21:00
Da hat wohl einer das aktualisieren vergessen...

hehe

Gruß
Scarabol

_________________
Abgeschlossen Projekte:
Schreibmaschine, Bildschirmlupe, Wings3DtoOgreMeshConverter
Watch: PureArea

PB-V: 4
WinXP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye