Datensicherung einer MySQL Datenbank

Für allgemeine Fragen zur Programmierung mit PureBasic.
MenschMarkus
Beiträge: 175
Registriert: 30.04.2009 21:21
Computerausstattung: i5-2300 (2.8 Ghz) Wi107 -64bit / PB 7.3 LTS

Datensicherung einer MySQL Datenbank

Beitrag von MenschMarkus »

Hallo zusammen,

ich habe eine MySQL Datenbank mit mehreren Tabellen. ich würde diese gerne einmal sichern.
Unter MySQL gibt es den mysqldump Befehl. Wie kann ich den denn aus PB heraus ausführen und wie bekomme ich die SQL Datei gespeichert?
Eine Alternative ist natürlich den Code in PB selbst zu schreiben, doch wenn ich das umgehen kann...
Wissen schadet nur dem, der es nicht hat !
Benutzeravatar
NicTheQuick
Ein Admin
Beiträge: 8380
Registriert: 29.08.2004 20:20
Computerausstattung: Ryzen 7 5800X, 32 GB DDR4-3200
Ubuntu 20.10
NVIDIA Quadro P2200
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Datensicherung einer MySQL Datenbank

Beitrag von NicTheQuick »

Du kannst es zum Beispiel mit RunProgram aufrufen und zusammen mit dem Parameter `--result-file=file_name, -r file_name`alles direkt in eine Datei schreiben lassen.
Bild
MenschMarkus
Beiträge: 175
Registriert: 30.04.2009 21:21
Computerausstattung: i5-2300 (2.8 Ghz) Wi107 -64bit / PB 7.3 LTS

Re: Datensicherung einer MySQL Datenbank

Beitrag von MenschMarkus »

Danke für die Antwort Nick.
Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass die MySQL DB in einer VM unter Linux läuft und ich diese via ODBC verwende. Ich weiß nicht, ob ich da mit RunProgram weiter komme.
Wissen schadet nur dem, der es nicht hat !
Benutzeravatar
NicTheQuick
Ein Admin
Beiträge: 8380
Registriert: 29.08.2004 20:20
Computerausstattung: Ryzen 7 5800X, 32 GB DDR4-3200
Ubuntu 20.10
NVIDIA Quadro P2200
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Datensicherung einer MySQL Datenbank

Beitrag von NicTheQuick »

Achso, du bist unter Windows und auch noch hinter ODBC. Da habe ich keine Ahnung. Vielleicht klappt ein SELECT ... INTO Statement. Das habe ich aber selbst noch nicht probiert und man muss wohl ganz spezifisch angeben wie die Ausgabedatei formatiert sein soll.
Bild
MenschMarkus
Beiträge: 175
Registriert: 30.04.2009 21:21
Computerausstattung: i5-2300 (2.8 Ghz) Wi107 -64bit / PB 7.3 LTS

Re: Datensicherung einer MySQL Datenbank

Beitrag von MenschMarkus »

Hab Ich schon befürchtet, dass ich das dann doch selbst programmierne muss.
SELECT INTO wird nicht funktionieren, da der Export in eine Datei in SQL Syntax geschrieben wird.
Was solls, dann ist das so und investieren noch etwas Zeit.

Danke für den Versuch
Wissen schadet nur dem, der es nicht hat !
SirMatti74
Beiträge: 35
Registriert: 08.11.2009 09:12

Re: Datensicherung einer MySQL Datenbank

Beitrag von SirMatti74 »

MySQL-Backups konnte ich mittels MySQLDump.exe immer so erstellen:

Code: Alles auswählen

MySQLDumpProgramName.s  = "C:\Test\mysqldump.exe"
MySQLDumpParameter.s    = "-u Root "                                          ; Username - hier: Root
MySQLDumpParameter.s    + "-p12345678 "                                       ; Passwort - hier: 12345678 
MySQLDumpParameter.s    + "-h mysql.test.local "                              ; Hostname - hier: mysql.test.local
MySQLDumpParameter.s    + "-r "+Chr(34)+"C:\Test\Dumpfile.sql"+Chr(34)+" "    ; Dumpfile - hier: C:\Test\Dumpfile.sql
MySQLDumpParameter.s    + "-v "                                               ; weitere Parameter - hier: Verbose-Modus
MySQLDumpParameter.s    + "dbTest"                                            ; Datenbank - hier: dbTest
MySQLDumpWorkingDir.s   = "C:\Test"
MySQLDumpFlags.i        = #PB_Program_Open

MySQLDumpRunProgram = RunProgram(MySQLDumpProgramName, MySQLDumpParameter, MySQLDumpWorkingDir, MySQLDumpFlags)
Antworten