Aktuelle Zeit: 20.08.2019 12:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Root anfordern [SUDO]
BeitragVerfasst: 23.04.2019 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006 18:04
Wohnort: Wien
Hallo meine Freunde !
Wenn ich ein Programm starte das root Rechte benötigt, gibt es da eine Möglichkeit
das SUDO anzufordern ? Das Terminal soll dabei nicht benötigt werden, sondern nur
der Aufruf der Executable. Natürlich kann man das über einen Starter oder einen Shell-Script
lösen aber ich meine so wie unter Windows bei den Compiler Einstellungen bzw. reiner PB Code.

Vielen Dank !

_________________
PB 5.70 LTS Windows 10 Pro & Ubuntu 18.04.2 LTS & Linux Mint 19.1
-----------------------------------------------------
Alles ist, wie man glaubt, dass es ist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Root anfordern [SUDO]
BeitragVerfasst: 23.04.2019 17:44 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Nachträglich root-Rechte anfordern ist unter Linux nicht angedacht. Du kannst dein Programm höchstens selbst nochmal mit gksudo oder ähnlichem nochmal selbst aufrufen, wodurch ein Passwordeingabe-Dialog erscheint und dein Programm nochmal als root gestartet wird.
Oder du nutzt das SGID-Bit deines Executables zusammen mit geteuid(), getuid() und setuid() im Programm selbst. Dafür muss das Binary root gehören und mit "chmod +s" das SGID-Bit gesetzt worden sein. Wenn ein normaler Nutzer das Programm dann ausführt, läuft es automatisch als root, da root die Datei auch gehört. Jetzt solltest du direkt ab Programmstart mit setuid() und setgid() zunächst die Berechtigungen herunterstufen auf das des aufrufenden Users, den du mir geteuid() erhälst. Soll dann zwischenzeitlich etwas als root gemacht werden, kannst du dein Programm selbst wieder auf root-Rechte heraufstufen. So funktioniert übrigens auch der Befehl "sudo" und noch einige mehr.

Weitere Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/Setgid
https://stackoverflow.com/questions/2483755/how-to-programmatically-gain-root-privileges
https://superuser.com/questions/242903/windows-uac-vs-linux-sudo

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Neje DK - 1 Watt Laser Engraver
Ubuntu Gnome 18.04.1 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Root anfordern [SUDO]
BeitragVerfasst: 23.04.2019 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006 18:04
Wohnort: Wien
Vielen lieben Dank für die rasche und professionelle Unterstützung !
Werde gleich mal testen !
Schön wieder hier zu sein !!!

_________________
PB 5.70 LTS Windows 10 Pro & Ubuntu 18.04.2 LTS & Linux Mint 19.1
-----------------------------------------------------
Alles ist, wie man glaubt, dass es ist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Root anfordern [SUDO]
BeitragVerfasst: 23.04.2019 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2004 13:12
Wohnort: Germany
Hatte da mal was für Linux und macOS geschrieben...

Link: https://www.purebasic.fr/english/viewto ... 12&t=71693

_________________
Alles ist möglich, fragt sich nur wie...
Projekte ThreadToGUI / EventDesigner v1.x / OOP-BaseClass-Modul / OPC-Helper DLL
PB v3.30 / v5.4x - OS Mac Mini OSX 10.xx / Window 10 Pro. (X64) /Window 7 Pro. (X64) / Window XP Pro. (X86) / Ubuntu 14.04
Downloads auf Webspace


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Root anfordern [SUDO]
BeitragVerfasst: 23.04.2019 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2006 18:04
Wohnort: Wien
Oh Mann, du nimmst mir viel Arbeit ab !!!!!!
Sau geil, ihr seid wirklich spitze hier !!!!
Vielen lieben Dank !!!!

_________________
PB 5.70 LTS Windows 10 Pro & Ubuntu 18.04.2 LTS & Linux Mint 19.1
-----------------------------------------------------
Alles ist, wie man glaubt, dass es ist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Root anfordern [SUDO]
BeitragVerfasst: 24.04.2019 08:15 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
@mk-soft: Cool, dann ist das quasi die Neustartmethode. Schöner Code! :allright:

Die Sache mit dem SGID-Bit, setuid(), usw. ist dennoch interessant, aber womöglich eher für Services. Ein gutes Beispiel ist ein Webserver. Der braucht root-Rechte um Port 80 und 443 öffnen zu können, aber entzieht sich kurz danach die Berechtigungen selbst und läuft (z.B. im Falle von Standard-Apache) als User www-data weiter um Webseiten auszuliefern. Es darf nämlich nicht passieren, dass z.B. PHP-Skripte oder sonstige CGI-Skripte auf irgendeine Weise root-Berechtigungen erhalten.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Neje DK - 1 Watt Laser Engraver
Ubuntu Gnome 18.04.1 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye