Aktuelle Zeit: 26.09.2020 06:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2008 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 08:37
Dieter Platzke hat geschrieben:
hat denn jemand eine Idee, wie ich die Geschichte "InitSprite3D()" unter Linux ans laufen bekomme?


Subsystem OpenGL in den Compiler-Optionen. Dann gehen aber andere Features nicht.

_________________
Angenommen es gäbe einen Algorithmus mit imaginärer Laufzeit O(i * n), dann gilt O((i * n)^2) = O(-1 * n^2) d.h. wenn man diesen Algorithmus verschachtelt ist er fertig, bevor er angefangen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2008 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2005 16:34
Wohnort: Österreich
Zitat:
hat denn jemand eine Idee, wie ich die Geschichte "InitSprite3D()" unter Linux ans laufen bekomme?


Sicherstellen, dass die Grafikkarte wirklich vom System erkannt wurde und Hardware-Acceleration eingeschaltet ist. Hatte das auf meinem alten PC. Da ging gar nix.

_________________
PlayingForChange
Deviant!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2008 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2005 20:00
Wohnort: Dornhan-Weiden
Dieter Platzke hat geschrieben:
blöde API Konstante :)

Jo!

Zitat:
wie gehe ich denn nun vor?

Ich habe mir eine eigene resident-Datei geschrieben, in der ich fehlende Konstanten (und Strukturen) untergebracht habe.
Für die Farben sieht das so aus
Code:
#Red     = $0000FF
#Green   = $00FF00
#Blue    = $FF0000
#Yellow  = $00FFFF
#Cyan    = $FFFF00
#Magenta = $FF00FF
#White   = $FFFFFF
#Black   = $000000

Die Werte sind denen in Windows nachempfunden.

Dann habe ich die Datei als "MacMissings.res" (z.B) kompiliert und in den resident-Ordner geschoben.
Nach einem Neustart von PB stehen die neuen Konstanten zur Verfügung. Sie werden sogar im "Strukturverzeichnis / Konstanten" angezeigt.

Hoffe, das hilft.

_________________
michel51

Mac OS X Snow Leopard (10.6.8 ) Intel
PureBasic V 5.11(X64), V 5.21(x64)

Zum Lernen ist niemand zu alt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye