Aktuelle Zeit: 12.12.2019 12:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Installation unter Suse 9.2
BeitragVerfasst: 30.04.2008 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2006 19:41
Hallo Jungs,
hab mal versucht PB unter Linux zu installieren.
Mein System ist Suse 9.2.
Und das ist die Meldung:
/purebasic/compilers> ./purebasic
./purebasic: error while loading shared libraries: libstdc++.so.6: cannot open shared object file: No such file or directory


Könnt Ihr mir freundlicherweise weiterhelfen?

MfG
Dieter

_________________
Ich progge PureBasic weil Jägermeister nen dicken Kopf macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2008 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
naja, da steht doch alles :wink:
libstdc++xxxx.dev ist zu installieren!
xxxx entsprechend der Version für dein Linux

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.21 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.2 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2008 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2006 19:41
sorry. das ich nochmal frage.
also so ein Paket ist bei mir installiert.
Mein Installiertes Paket hat die Version 3.3.4-11.

Ich gehe davon aus das es zu alt ist? Aber wie kann ich es nun aktualisieren?
Bei dem versuch es zu aktualisieren sagt der Paketmanager ca.300 Versionsalarme an. :(

_________________
Ich progge PureBasic weil Jägermeister nen dicken Kopf macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2008 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
SuSE 9.2 ist ja auch etwas sehr alt :mrgreen:
Das wird wohl nicht mehr supported. Da kannste nur versuchen die
sourcen zu laden und selber zu compilieren oder einfacher, besser und sowieso
empfehlenswert: Neueres SuSE bzw. openSuSE 10.3 o. ä. installieren.

Die Lib wird wohl für WebGadget und Scintilla benötigt, evtl. noch andere.

Gruß
Thomas

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.21 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.2 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2008 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2006 19:41
danke ts-soft. ich glaube es ist etwas neues fällig.
angenommen ich bekomme die PB installation hin. wieviel Arbeit habe ich ein Spiel welches unter Win läuft für Linux zu kompilieren? Oder brauch ich einfach nur Source laden und losgehts?

_________________
Ich progge PureBasic weil Jägermeister nen dicken Kopf macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2008 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
Wieviel Arbeit? Kommt drauf an :lol:
Mußte einfach mal sehen, wenn keine API verwendet wurde, einfach mal testen.

Wenn Du neues suse installierst, kannste in den experteneinstellungen die alten
partionen übernehmen, dort sollteste alles ausser der /home Partion formatieren.

Dann stehen Dir Deine Dateien und Einstellungen wieder sofort zur Verfügung.
Wirste natürlich auch etwas Datenmüll im Homeverzeichnis haben.

Normalles Upgrade wird wohl nicht mehr möglich sein.

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.21 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.2 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2008 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2006 19:41
also API hab ich nicht verwendet.
hab gerade eine andere Frage bei Anfänger reingestellt. Um das "Projekt" geht es. im grunde ist das alles mit Fenster Gadget und viel sprite und sprite3d.

_________________
Ich progge PureBasic weil Jägermeister nen dicken Kopf macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2008 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
Ich nutze diesen Spielkram ja nicht, bzw. hab da keine Verwendung für, hab da
also auch keine entsprechende Erfahrung.
Es gibt wohl unterschiede bei WindowedScreen, der wohl nicht so richtig unter-
stützt wird. Ansonsten funktionieren Threads bisher nicht so wie unter Windows,
konnte sie bisher jedenfalls nicht ohne Timeout im WaitWindowEvent nutzen.
Ico Datein mag Linux auch nicht, da sollte man png für Toolbars usw. nehmen.
Ansonsten gilt: Probieren geht über studieren. Zum laufen wirste es wohl bekommen!

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.21 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.2 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.05.2008 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2006 16:00
Wohnort: Heidekreis
OpenWindowedScreen() öffnet immer ein seperates Fenster, da es auf SDL basiert, das nicht unterstützt ein bestehendes Fenster als Rendering Output zu verwenden, aber das eigentlich geöffnete Fenster kann einfach mittels HideWindow(#WindowID) verstecken, dann ist das wie normal (außer die Fensterposition).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye