PureBoard
https://www.purebasic.fr/german/

Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot
https://www.purebasic.fr/german/viewtopic.php?f=2&t=29396
Seite 1 von 2

Autor:  xXRobo_CubeXx [ 06.01.2016 12:04 ]
Betreff des Beitrags:  Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

Ian Murdock - Debian-Gründer - ist tot. RIP :(
Er wurde nur 42 Jahre alt, traurig :(
:!: R I P :!:

Autor:  NeoChris [ 06.01.2016 14:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

Wen interessierts? Eine Person die man nicht kannte!
Ausserdem hat er Selbstmord begangen. Soll doch jeder sich umbringen wenn man unbedingt kein Bock zu leben hat. Selbst schuld ;)
Übrigens: Ein Sack Reis ist in China umgefallen :allright:

Autor:  Andesdaf [ 06.01.2016 14:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

spar dir doch solche dämlichen Kommentare, bitte.

Autor:  NicTheQuick [ 06.01.2016 14:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

Ja, spar dir die Scheiße, NeoChris.

Ich will jetzt nicht anfangen über Selbstmord zu philosphieren, aber wenn man keine Ahnung hat, sollte man einfach die Fresse halten. Man wünscht keinem derartige Depressionen, dass es soweit kommt. Nicht bei jedem wird das rechtzeitig erkannt und ihm geholfen, vor allem, wenn es schon soweit ist, dass man sich nicht mehr helfen lassen will und glaubt, dass es eh nichts bringt.

Autor:  C h r i s :) [ 06.01.2016 15:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

schweizer mal wieder, die schweizer sind alle gleich, arrogant und eingebildet. :?
was für ein bastard -.-
sry

Autor:  Kurzer [ 06.01.2016 15:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

NeoChris hat geschrieben:
Wen interessierts? Eine Person die man nicht kannte!

Glaubst Du es interessiert hier irgend jemanden was Du darüber denkst? Die geistigen Ergüsse aus dem Kleinhirn von NeoChris, einer Person ohne Sozialkompetenz und Empathie. Mich nicht. links rein, rechts raus.

Autor:  xXRobo_CubeXx [ 06.01.2016 15:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

@NeoChris
Nein ich kannte ihn tatsächlich nicht
aber es ist trotzdem traurig. :(
Wie kannst du das nur so sagen und so eiskalt sein? Hast du keine Gefühle?

Autor:  NeoChris [ 06.01.2016 15:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

Zitat:
Wie kannst du das nur so sagen und so eiskalt sein?

Wir haben Winter draussen, vieleicht deshalb ? :bounce:
Ernsthaft ich kann deine Trauer nicht verstehen. Es sterben jeden Tag Menschen, bist du deswegen jeden Tag traurig? Es sterben sogar Kinder wegen Hungernot was viel schlimmer is.
Aber wenigstens ist er nicht vorm Zug gesprungen und niemanden mit in den Tod gerissen oder den Zugfahrer damit seelisch belastet.

Autor:  X0r [ 06.01.2016 21:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

Würde aber gronkh sterben, wärst du schon ziemlich mitgenommen, oder? :allright:

Autor:  NeoChris [ 06.01.2016 22:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Linux News - Debian-Gründer Ian Murdock ist tot

Äh nein? Wieso? Ich kenne ihn nich persönlich. Ob ich seine Videos schaue oder nicht
heisst noch lange nicht dass er mein bester Freund ist und ich sein kleiner Fanboy bin.
Wenn er stirbt dann is das halt so. Kann ich auch nicht ändern. Es gibt genügend andere LPer.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/