Aktuelle Zeit: 19.10.2019 14:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 03.10.2010 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2005 12:39
Die Idee ist sicherlich nicht schlecht, aber die Umsetzung ueberzeugt nicht wirklich.

Waere es nicht besser, wenn ein paar "Webspace Besitzer" einen Service anbieten,
wo man seine Dateien hochladen und auch verwalten kann, diese Datei wird dann
auf ein paar Server gespiegelt. So ist es auch verschmerzbar wenn mal einer ausfaellt,
weil er kein Bock oder Geld hat.

_________________
Suche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 03.10.2010 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2005 00:02
Wohnort: am schönen Niederrhein
edel hat geschrieben:
... wo man seine Dateien hochladen und auch verwalten kann, diese Datei wird dann
auf ein paar Server gespiegelt.
Sehr schicke Idee !!! +1 :allright:

Gibt's für sowas nicht evtl. schon fertige Lösungen (Mirros von Webspace ist ja eigentlich nichts außergewöhnliches - wie z.B. http://www.scene.org/sitser.php)?

Mirror-WebSpace (mit PHP und MySQL und auch bereits seit rund 15 Jahren online) kann ich gerne beisteuern.
(Mangels PHP-Kenntnissen werde ich mich leider nur nicht an der Umsetzung einer etwaigen Eigenentwicklung beteiligen können. :( )

_________________
Alle sagten "das geht nicht!" .... und dann kam einer der nichts davon wusste und machte es einfach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 03.10.2010 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2010 18:28
Wohnort: #PB_Any
Ich empfehle dort auch Links zu anderen Seiten, wie http://www.realsource.de/, unterzubringen.

_________________
Win7 (x64)PB 5.4x (x86)5,7 Windows-LeistungsindexSuche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 03.10.2010 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2005 12:39
@RSBasic

Wenn du Interesse daran hast, sowas auf die Beine zu stellen, kannst du dich ja mal melden.
Mit PureLust, Realsource und deinem Webspace, wuerde sich das schon lohnen.

und nein, Rudi hat kein Geld bekommen <)

_________________
Suche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 04.10.2010 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2010 18:28
Wohnort: #PB_Any
Ich meinte ja nur, weil die Tools von dort gelöscht wurden, und eine zentrale Anlaufstelle halte ich schon für etwas sehr nützliches. :allright:

_________________
Win7 (x64)PB 5.4x (x86)5,7 Windows-LeistungsindexSuche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 04.10.2010 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
RSBasic hat geschrieben:
Rechtliches: Da ich nun ungefragt eine Kopie aller Dateien, die im Forum zu finden waren, erstellt habe und diese nun in einer Liste bereitstelle, weiß ich nicht, ob ich mich rechtlich gesehen strafbar mache.
Obwohl die Dateien freiwillig und kostenfrei im Forum bereitgestellt wurden, heißt es bestimmt nicht, dass ich das Recht habe, dass ich das Downloaden dieser Dateien weiterhin ungefragt anbiete.

Für die meisten wird das schon in Ordnung sein, aber rechtlich ist es das nicht!

http://www.lehrer-online.de/391393.php

Vor allem den Punkt: Weitergabe im Internet beachten!

In Deinem eigenem Interesse solltest Du also die Orginal-Autoren fragen. Allzu aufwendig sollte das ja auch nicht
sein, oftmals wirst Du ja auch eine Erlaubnis für alle Angebotenen Dateien erhalten.
Ansonsten wirst Du früher oder später eine Abmahnung erhalten, z.B. weil jemand seine Downloads zählen möchte,
er erreichen möchte, das der Donate-Button auf seiner Homepage gesehen wird :mrgreen: , er irgendwelche
Werbung geschaltet hat, wo er Geld dran verdient usw. usw. ...

Gruß
Thomas

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.21 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.2 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 06.10.2010 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2010 18:28
Wohnort: #PB_Any
Anscheinend hat ts-soft RSBasic vergrault.
Zur Entkrampfung der Situation möchte ich bemerken, dass ja die lizenzrechtlichen Bedingungen jeder Software beiliegen. Meistens ist es von den Autoren ausdrücklich gewünscht, dass die Software auf dem eigenen Webserver zum Download angeboten wird, solange sie nicht in irgendeiner Art und Weise verändert wird. Liegt nichts bei, dann mal auf der Website nachsehen. Existiert die auch nicht mehr, dann gibt es ein Legitimationsproblem seitens des Autors.
Außerdem wird ein anständiger Mensch RSBasic höflich darauf hinweisen, dass er seine Software nicht auf seinem Server oder sonstwo sehen möchte, bevor er nach weltlichen Gerichten schreit. Dann besteht immer noch die Möglichkeit - im Einvernehmen - einen Link zu setzen.
Ich glaube aber kaum, dass wegen der Minitools irgendwer solches Theater veranstalten wird.

_________________
Win7 (x64)PB 5.4x (x86)5,7 Windows-LeistungsindexSuche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 06.10.2010 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2005 00:02
Wohnort: am schönen Niederrhein
Vielleicht könnte man ja auch ein Zeichen/Tag einführen wie z.B. [MirroringAllowed] oder eben [MirroringProhibited] (oder eben die Kurzformen: [MA] und [MP]) um deutlich zu machen, das man Mirroring ausdrücklich gestattet oder eben nicht.

Welches davon dann als "Default" angesehen wird (also falls keins angegeben wird), müsste man dann ja evtl. nochmals drüber nachdenken.

So könnte man z.B. die Kurzform (also [MA] oder [MP]) auch mit in seine Signatur aufnehmen, um seine Posts generell frei zu geben oder eben nicht.

Für Board-Neulinge dürfte das dann natürlich unbekannt sein, aber durch einen entsprechend platzierten Sticky-Thread (oder evtl. auch als Hinweis im "New Posting"-Frame) sollte sich sowas dann schnell bekannt machen lassen können.

_________________
Alle sagten "das geht nicht!" .... und dann kam einer der nichts davon wusste und machte es einfach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 06.10.2010 22:34 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Deutschland::Berlin()
Rudi hat geschrieben:
Anscheinend hat ts-soft RSBasic vergrault

Nope, das Problem ist nur, dass ich kaum Zeit habe.
Ich les die Antworten in der Woche nur flüchtig.
Am Wochenende werde ich auf jeden Fall die Antworten genauer anschauen und was dazu schreiben.

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Backup-Download-Dateien-Dienst
BeitragVerfasst: 08.10.2010 17:48 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Deutschland::Berlin()
So, nun ist es soweit und habe endlich Zeit, da Wochenende ist^^

@edel
Hmm...
wie läuft es sowas genau ab?
Nehmen wir mal an, ich hätte bereits eine Seite mit PHP programmiert und man hat dort eine Möglichkeit, einen Dienst fürs automatische Backupen in Anspruch zu nehmen.
Wie genau funktioniert es?
Etwa so:
-Ein Webspace-Besitzer meldet sich auf der Seite an und gibt die FTP-Daten an.
-Je nach Einstellung wird nach X Tagen die Dateien vom angegebenen Server auf einem extra Server gespiegelt und man hat eine 1:1 Kopie.

Meinst du sowas?
Aber das könnte auch einen CronJob des eigenen Servers diese Aufgabe erledigen, falls vorhanden ist.
Vielleicht kannst du mir einen Beispiel posten, falls ich deine Idee falsch verstanden habe. (Wenn ja, dann sorry.)

@ts-soft
Hm okay, so kann ich das wahrscheinlich nicht machen.
Ich könnte höchstens privat die Dienstleistung führen und falls jemand in einem Feedback-Thread schreibt, dass die Downloaddatei nicht mehr auf dem Server verfügbar ist, dann könnte ich dann einen Alternativen-Downloadlink anbieten.
Das müsste ja kein Problem sein.

Das Nachfragen, ob der User XYZ mit der öffentlichen Download-Liste einverstanden ist, würde nur halb funktionieren.
Denn was ist, wenn der User vor zwei Jahren eine Software veröffentlicht hat, aber heute nicht mehr da ist, weil er keine Lust auf PB oder aufs Forum hat, dann kann ich auf seine Antwort lange warten und muss seine Datei normalerweise unverzüglich entfernen.

@PureLust
Eine sehr nette Idee, aber ich bezweifle, dass die Neulinge sowas machen werden.
War ja das gleiche wie mit EasyMirror.
Es gab einen Thread, der auch auf Sticky gesetzt war, aber trotzdem haben einige/viele Neulinge ihre Dateien auf Rapidshare o.s. hochgeladen, obwohl hier eine bessere Seite gab.

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye