Aktuelle Zeit: 20.10.2019 16:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: hilfe bei Linux und Netzwerkkarte
BeitragVerfasst: 16.02.2005 16:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2004 13:09
Hi leute

habe hier ein "kleines" prob mit linux.
und zwar habe ich nen Epox-board mit nem nForce2 Chipsatz wo auch mein netzwerkcontroler drüber gesteuert wird.
Da die treiber ja nich bei linux mit bei sind habe ich mir die von Nvidia gedownloadet und hab sie auch in linux kompiliert und installiert.
So weit so gut nur is nun das prob das wenn ich nun meine DSL-verbindung einrichte ich immer nen Fehler bekomme und es so aussieht als ob Linux nich richtig mit der netzwerkkarte zurecht kommt.

Beim kompilieren sowie installieren ging alles klar und beim einrichten der Netzwerkkarte habe ich auch das richtige module "nvnet" angegeben und wenn das einrichten der Karte fertig is gibts auch keine fehlermeldungen.
Die netzwerkkarte is auch gemountet und somit im system eigentlich einsatzbereit.

Hat vieleicht einer auch nen nForce2 chipsatz der mir da helfen könnte?

Ach so ja ich benutze hier die Suse 9.0 mit Kernel 2.4.2

Danke euch schon mal Nico

_________________
SkyBeat Piloten und ATC Informationssystem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: hilfe bei Linux und Netzwerkkarte
BeitragVerfasst: 16.02.2005 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 12:42
nicolaus hat geschrieben:
So weit so gut nur is nun das prob das wenn ich nun meine DSL-verbindung einrichte ich immer nen Fehler bekomme und es so aussieht als ob Linux nich richtig mit der netzwerkkarte zurecht kommt.


Schreib doch mal, was das für ein Fehler ist (Die Meldung oder eine Fehlernummer). Dann kann Dir vielleicht auch geholfen werden. Es wäre auch sinnvoll zu schreiben, was Du mit der Netzwerkkarte machen möchtest. Ein DSL-PPPoE Modem anschließen oder hast Du einen Router?

Nach Deinen Beschreibungen weiter unten scheint die Karte ansich ja wohl zu laufen. Man kann eine Netzwerkkarte allerdings nicht mounten. Was meinst Du mit mounten? Taucht sie nach der Eingabe von 'ifconfig' auf?

CU!
Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.02.2005 17:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2004 13:09
sorry wegen dem mounten ich meinte das sie im system registriert is und auch "laufen" müßte. fehlermeldung kann ich erst heute abend posten da ich gerade wieder in win bin und da noch was machen muß. werd dann später mal den genauen fehlercode posten.

Ach so und ich will einfach über DSL-Modem online gehen ohne router oder proxy.

Das prob is das es mit ner Realtek-karte ohne probs geht halt nur nich mit der die onboard is aber wie gesagt treiber habe ich ordentlich kompiliert und insatlliert und dabei gabs auch keine fehlermeldungen. werd dann später auch noch mal schauen ob die karte richtig in der modules.vonf steht.

_________________
SkyBeat Piloten und ATC Informationssystem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2005 14:16 
Offline

Registriert: 09.09.2004 14:20
www.linuxforen.de

ich glaub da wird dir schneller geholfen!

_________________

Epic Space Battles: Solar*Conflict - 3D Shoot'em up: UFO Onslaught! 3d


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: hilfe bei Linux und Netzwerkkarte
BeitragVerfasst: 21.02.2005 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:46
Wohnort: Luxemburg
nightsky hat geschrieben:
Taucht sie nach der Eingabe von 'ifconfig' auf?


äh, kann es sein, dass du "ipconfig" meinst?

_________________
„Warum siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, aber den dicken fetten schwarzen Zensurbalken vor deinem Auge bemerkst du nicht?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: hilfe bei Linux und Netzwerkkarte
BeitragVerfasst: 22.02.2005 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 12:42
hardfalcon hat geschrieben:
äh, kann es sein, dass du "ipconfig" meinst?


/:->

"ifconfig" liegt bei fast allen Distributionen nur für den root-User im PATH. Daher kann es sein, wenn Du versucht es als normaler User auszuführen, dass es als Kommando nicht gefunden wird.

Es dient im allgemeinen dazu, Netzwerkkarten unter Linux zu konfigurieren. Man kann damit z.B. die IP-Adresse und Netmask setzen und sogar die MAC-Adresse verändern, zumindest bis zum nächsten reboot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2005 10:33 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 13:19
Wohnort: Ludwigsburg
Vielleicht sollte man erwähnen, dass die Abkürzung if hier IMHO für InterFace steht, also für die Netzwerk(schnittstellen)karte und nicht das englische "Wenn" bezeichnet.

_________________
Beginne jeden Tag als ob es Absicht wäre!
Bild
BILDblog


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2005 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:46
Wohnort: Luxemburg
Achso...
Wuste ich gar nicht :oops:
Das muss ich auch mal mit meiner Karte probieren, wenn ich nächstes mal Linux installiere... (mein Slackware ist nach blutigen Anfänger-Konfigurationsversuchen und mehreren fehlerhaften Versuchen, den NVidia-GraKa-Treiber zu installieren, endgültig "zerschossen"... :lol: ) Ich habe bisher immer netcardconfig für die Netzwerkkarte benutzt.

cya
Pascal

_________________
„Warum siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, aber den dicken fetten schwarzen Zensurbalken vor deinem Auge bemerkst du nicht?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye