Lob für PureBasic ...

Hier kann alles mögliche diskutiert werden. Themen zu Purebasic sind hier erwünscht.
Flames und Spam kommen ungefragt in den Mülleimer.
the_pharao
Beiträge: 51
Registriert: 09.09.2004 14:20

Beitrag von the_pharao »

himmelherrschaftskruzifixnochamalnaa...

@Kiffi
was spricht denn dagegen, PB näher an VB heranzuführen, außer dass es deinem kunden piepegal ist, wie und warum seine software funktioniert?

Epic Space Battles: Solar*Conflict - 3D Shoot'em up: UFO Onslaught! 3d
Benutzeravatar
Kiffi
Beiträge: 10436
Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9

Beitrag von Kiffi »

the_pharao hat geschrieben:himmelherrschaftskruzifixnochamalnaa...
ruhig, Brauner, ruhig! ;)
the_pharao hat geschrieben:was spricht denn dagegen, PB näher an VB
heranzuführen
au weia, da haben wir uns aber gründlich missverstanden. :shock:

Ich hätte ÜBERHAUPT nichts dagegen, wenn PB sich VB nähern würde. Im
Gegenteil! Dann würde ich einen dreifachen Salto vor Freude machen.

Aber sehen wir es mal realistisch. Vor etwas längerer Zeit erwähnte ich,
daß ich eine explizite Variablendeklaration ('Option Explicit') ganz schick
fände. Kaum geschrieben, ging eine Welle der Empörung im Forum los,
daß man das überhaupt nicht in PB bräuchte.

Auch der Vorschlag ereignisgesteuerte Prozeduren, so wie sie in VB gang
und gäbe sind, traf nicht auf besonders große Gegenliebe.

Und selbst wenn wir uns hier im Forum alle lieb haben und einer Meinung
sind, daß PB ein bisschen mehr wie VB sein dürfte, dann ist Fred noch
immer die Person, die entscheidet, was getan wird und was nicht. Und
leider reicht mein Englisch bei weitem nicht so weit, daß ich Fred mit
meinen Vorschlägen nerven könnte. ;)

Grüße ... Kiffi
Benutzeravatar
Creature
Beiträge: 678
Registriert: 29.08.2004 00:55
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von Creature »

Kiffi hat geschrieben: ....
Und selbst wenn wir uns hier im Forum alle lieb haben und einer Meinung
sind...
Grüße ... Kiffi
willst du damit etwa sagen, daß das nicht so ist...? 8) :wink:
Benutzeravatar
Zaphod
Beiträge: 2875
Registriert: 29.08.2004 00:40

Beitrag von Zaphod »

wär ich ein mod, dieser thread wär längst im müll oder gänzlich weg....
Benutzeravatar
Creature
Beiträge: 678
Registriert: 29.08.2004 00:55
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von Creature »

Zaphod hat geschrieben:wär ich ein mod, dieser thread wär längst im müll oder gänzlich weg....
bist du aber nicht... :mrgreen:
Benutzeravatar
Kiffi
Beiträge: 10436
Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9

Beitrag von Kiffi »

> wär ich ein mod, dieser thread wär längst im müll oder gänzlich weg....

na, das ist doch mal ein qualifizierter Beitrag...

mangels weiterer Informationen kann ich nur vermuten, was Dich zu
dieser Aussage bewegt:

* Du hast keine Ahnung, über was wir hier diskutieren

* Du interessierst Dich nicht für das Thema

* Du bist Dir nicht darüber im klaren, daß wir uns hier in der Laberecke
befinden.

In allen drei Fällen, hier meine Bitte an Dich: Wenn Du sonst keinen
konstruktiven Beitrag dieser Diskussion beisteuern kannst, dann lass uns
doch einfach in Ruhe.

Grüße ... Kiffi
Benutzeravatar
redacid
Beiträge: 581
Registriert: 29.08.2004 17:06

Beitrag von redacid »

Zaphod hat geschrieben:wär ich ein mod, dieser thread wär längst im müll oder gänzlich weg....
Hier ist die Laberecke. Und selbst wenn das Thema mittlerweile etwas verfehlt ist, sehe ich keinen Handlungsbedarf. Es ist eine sachliche Diskussion, also werde ich mich momentan (moderationstechnisch) nicht einmischen. :)
Benutzeravatar
Zaphod
Beiträge: 2875
Registriert: 29.08.2004 00:40

Beitrag von Zaphod »

@kiffi
in diesem thread geht es darum, dass leute sich darüber streiten ob bananen mehr wie kirschen schmecken als äpfel.

wenn leute aussagen machen wie: "da hab ich mal auf den code einer programmiersprache geguckt die ich nich kenne und konnte nicht gleich sehen was der macht, also ist die sprache die ich nicht kenne kacke."
da bekomme ich einfach nur kopfschmerzen.
Benutzeravatar
Creature
Beiträge: 678
Registriert: 29.08.2004 00:55
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von Creature »

Zaphod hat geschrieben:@kiffi

wenn leute aussagen machen wie: "da hab ich mal auf den code einer programmiersprache geguckt die ich nich kenne und konnte nicht gleich sehen was der macht, also ist die sprache die ich nicht kenne kacke."
könntest du mal ein zitat posten, das das belegt...?
Benutzeravatar
Zaphod
Beiträge: 2875
Registriert: 29.08.2004 00:40

Beitrag von Zaphod »

die sprache ist sehr flexibel - zu flexibel um genau zu sagen... Wenn es keine Standardregeln gäbe, nachdenen jeder sich halten sollte (konstanten gross schreiben usw...), dann wäre es bestimmt eine katastrophe... Ich habe schon paar Zeilen gesehen... um die zu verstehen hab ich 5 minuten gebraucht... und nach murphys gesetz: wenn eine sprache "schlechtschreibung" zulässt, dann wird es auch ausgenutzt...
hatte ich ein wenig anders in erinnerung, kommt dem aber nahe genug.

ich programmiere in pb, c/c++ und java, alle sprachen haben ihre vorzüge und keine ist wirklich schwerer als die andere.
und wer pb benutzt weil andere sprachen "schlechtschreibung" zulassen sollte mal einen genaueren blick auf pb werfen...
Antworten