PureBoard
https://www.purebasic.fr/german/

Trojaner im PB420Beta-UpdateTool?
https://www.purebasic.fr/german/viewtopic.php?f=19&t=16528
Seite 4 von 5

Autor:  Little John [ 06.05.2008 19:23 ]
Betreff des Beitrags: 

pebo hat geschrieben:
Ich fühlte mich nicht ernsthaft angegriffen, sonst hätte ich bestimmt ein anderes Smilie am Ende meines Satzes gewählt :wink:
OK, alles klar.

pebo hat geschrieben:
Ehrlich gesagt interessieren mich Statistiken nicht besonders, ich habe auch keine Grundkenntnisse davon. Aber ist es nicht egal wie eine Statistik aussieht?
Nein, es ist keineswegs egal, ob ca. 21 % der Testprogramme Alarm gegeben haben oder ca. 12 %.

pebo hat geschrieben:
Wir sind doch alle froh das es Antivirenprogramme gibt und wenn dann auch nur eines davon eine Warnung ausgibt sollte man doch dem Hinweis nachgehen und nicht denken "...naja, nur 4 von 32 Programmen geben ne Warnung aus, das kann nix bösartiges sein..."
Ich gehe bestimmt nicht den "Warnungen" von übernervösen Antivirusprogrammen nach. Aber Du kannst es ja gerne tun, ich habe nicht geschrieben dass niemand dem Hinweis nachgehen soll. Das muss jede(r) selbst entscheiden. Die rationale Basis einer Entscheidung sind aber die korrekten Zahlen.

Gruß, Little John

Autor:  a14xerus [ 06.05.2008 21:06 ]
Betreff des Beitrags: 

pebo übertreib mal nicht ;)
sry, vorsicht is ja gut.. aber bei sowas ......
naja ist deine sache, aber ich lege meinen *piep* dafür ins feuer das es kein virus ist...
mach mit der aussage was du willst ;)

Autor:  ts-soft [ 06.05.2008 21:20 ]
Betreff des Beitrags: 

>> aber ich lege meinen *piep* dafür ins feuer
Aber vorher bitte waschen, sonst könnte es ... :mrgreen:

Autor:  pebo [ 06.05.2008 23:12 ]
Betreff des Beitrags: 

a14xerus hat geschrieben:
pebo übertreib mal nicht ;)
sry, vorsicht is ja gut.. aber bei sowas ......
naja ist deine sache, aber ich lege meinen *piep* dafür ins feuer das es kein virus ist...
mach mit der aussage was du willst ;)


Sorry, aber so langsam habe ich die Faxen dick :evil:
Da wird von mangelnder Intelligenz gefaselt, von Statistiken die beweisen das sich 4 von 32 Antivirprogrammen nur täuschen können und jetzt noch der absolute Beweis von dir "vorsicht is ja gut.. aber bei sowas ......" was soviel heissen soll wie "wie kannst Du nur an einem Programm von Fred zweifeln" oder was? :shock:
Ab wann darf man es sich in diesem Forum erlauben eine Viruswarnung zu veröffentlichen? Wer ist so intelligent von euch den ich vorher fragen könnte oder wo finde ich die Statistik die mir sagt ab wieviel Prozent ich die Warnung weitergeben darf?
Vergesst einfach den Thread, schliesst ihn oder werft ihn in den Mülleimer, für mich ist das Thema erledigt.

Gruss
Peter

Autor:  rolaf [ 06.05.2008 23:13 ]
Betreff des Beitrags: 

ts-soft hat geschrieben:
>> aber ich lege meinen *piep* dafür ins feuer
Aber vorher bitte waschen, sonst könnte es ... :mrgreen:

Genau und zwar mit Spiritus oder Kölnisch Wasser... :lol:

Autor:  Little John [ 06.05.2008 23:25 ]
Betreff des Beitrags: 

pebo hat geschrieben:
Da wird von mangelnder Intelligenz gefaselt, von Statistiken die beweisen das sich 4 von 32 Antivirprogrammen nur täuschen können
Von "beweisen" und "nur täuschen können" hat niemand etwas geschrieben.

pebo hat geschrieben:
Wer ist so intelligent von euch den ich vorher fragen könnte
Du hast ja hier schon genug Erklärungen bekommen. Die sind eigentlich nicht schwer zu verstehen, vorausgesetzt man liest das und nur das, was auch dasteht ...

Little John

Autor:  a14xerus [ 07.05.2008 00:11 ]
Betreff des Beitrags: 

äußern ist ja ok, aber langsam wirds lächerlich....
hät ja sein können das iwie was nicht stimmt oder so.. aber da du der einzige bist, der probleme hat (bzw die datei nicht öffnet)

aber ich bin jetzt hier wieder raus...
sonst denkt ihr noch ich wäre asi und will nur leute ärgern, die ich garnet kenne oder so

Autor:  hardfalcon [ 07.05.2008 09:04 ]
Betreff des Beitrags: 

pebo: Ich hab es dir schon vor einigen Seiten erklärt (vermute allerdings, dass du es da nicht gelesen hast, deshalb wiederhole ich es nochmal in vereinfachter Form): Die Meldung deines Virenscanners besagt NICHT dass da ein Virus ist, sondern dass es sich da um einen Virus handeln KÖNNTE.
(ich würdenoch nicht mal sagen, dass der AV-Scanner da einen Virus vermutet, sondern nur, dass es dich auf die Möglichkeit hinweisen will).

Autor:  edel [ 07.05.2008 10:08 ]
Betreff des Beitrags: 

AND51 hat geschrieben:
[...]
Entpacke es mit WinRAR, WinZIP oder wie ich mit 7z und sortier die Dateien manuell in denen PB-Ordner und gut ist
[...]


Das geht in die Hose und ist daher nicht zu empfehlen.

Autor:  pebo [ 07.05.2008 14:19 ]
Betreff des Beitrags: 

hardfalcon hat geschrieben:
pebo: Ich hab es dir schon vor einigen Seiten erklärt (vermute allerdings, dass du es da nicht gelesen hast, deshalb wiederhole ich es nochmal in vereinfachter Form): Die Meldung deines Virenscanners besagt NICHT dass da ein Virus ist, sondern dass es sich da um einen Virus handeln KÖNNTE.
(ich würdenoch nicht mal sagen, dass der AV-Scanner da einen Virus vermutet, sondern nur, dass es dich auf die Möglichkeit hinweisen will).

@hardfalcon
Ich hatte deine Erklärung schon gelesen und sogar verstanden ;-)
Mich ärgerte es nur, dass ich von einigen hingestellt werde als würde ich behaupten das das UpdateTool einen Virus enthält und gefährlich ist. Das habe ich nie behauptet! Ich habe in meinem 1. Thread ganz höflich gefragt ob das gemeldete Teil gefährlich ist oder ob man das vergessen kann. Du warst einer der wenigen die mir sachlich und verständlich darauf geantwortet haben! Und nur weil ich auf einige Beiträge von anderen Usern geantwortet habe, wird mir hier vorgeworfen ich würde übertreiben. Ich frage mich: womit habe ich übertrieben, mit Beantworten von Beiträgen?? In keiner meiner Antworten habe ich geschrieben das das UpdateTool einen Virus enthält, ich habe nur meinen Standpunkt vertreten das Programm vorerst nicht auszuführen bis ich mir sicher bin und das ist doch mein gutes Recht oder?
Vielleicht rege ich mich auch zu Unrecht auf, aber ich bin halt so ein Typ der nicht nur das liest was hier geschrieben wird, ich lese auch "zwischen den Zeilen" und was ich da rausgelesen habe finde ich einfach nicht fair.
Aber egal, es wird mir eine Lehre sein und in Zukunft niemanden mehr mit einer Warnung meines Antivirenprogrammes "belästigen".
Für alle die es interessiert:
Kaspersky hat das Programm geprüft, es ist kein gefährlicher Code enthalten, der Fehler in KIS ist beim nächsten Update gefixt. Leider haben sie mir nicht geschrieben welcher Code im UpdateTool die Meldung verursacht hat.

Gruss
Peter

Seite 4 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/