PureBoard
https://www.purebasic.fr/german/

UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum
https://www.purebasic.fr/german/viewtopic.php?f=13&t=21089
Seite 2 von 12

Autor:  TomS [ 13.10.2009 17:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

Bei mir steht vor jedem Code "100%">

Bild

Autor:  Vera [ 13.10.2009 18:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

Hi STARGÅTE,
Dein Script läuft bei mir unter FF 3.0.10 u. Suse 11.1 problemlos und sieht wirklich toll aus :allright:

Ich hatte beim Scripten festgestellt, dass der kleinste Syntaxfehler sofort mit nicht-funktionieren geahndet wird und mal ins Sript geschaut. Das einzige was mir aufgefallen ist, ist das der var Syntax= Block nicht mit einem Semikolon abgeschlossen wird. Bei FF läuft es jedoch mit und ohne Abschlußsemikolon. Ein weiter Unterschied zu anderen Scripten: Du verwendest überall einfache Quotes, wo in den anderen Double-Quotes zu finden sind. Vielleicht ist Opera darauf angewiesen ?

Danke ~ Vera

Nachtrag: das Script funktioniert mit Subsilver2 u. SubsilverPlus, aber nicht mit ProSilver.

Autor:  STARGÅTE [ 13.10.2009 18:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

@Opera:

So, habe nun das Script selber hinten angehangen und die Website dann in Operade anzeigen lassen ... und ... es geht.

Die Frage ist nun warum das Opera nicht alleine hinbekommt ? Vermutlich muss man auch dort diese HilfsSoftware nutzen wie bei FF.

@Vera:

Habe nun n ; hinten an Syntax angehangen.
Ob ich einfache oder Doppelte Quotes verwende sollte JS egal sein, ich finde einfache besser, weil ich dnan die Doppelten normal in HTLM nutzen kann welches ja in den einfachen dann drinne steht.

Das es bei einem Syntaxfehler in PB-Code zu "Schrott"-Highlighting kommt, ist leider so, war ja auch nicht zur überprüfung gebaut, sonden nur zum drüberschauen. Normalerweise laufen ja auch Codes die hier reingestellt werden, sind also Fehlerfrei.

@TomS:

da "100%" nicht eingefärbt ist, muss dieses NACH meinem Script kommen, soll heißen das jemand anderes "gefuscht hat". das wäre nun meine Vermutung. Oder ich habe was verändert, was der ander nicht berücksichtigt hat, und ich habe gefuscht ^^
Nenne mal bitte deine anderen Scripts die laufen und Brosertyp, dnake.

@ALL:

Hier erst mal das Update 1.2 (alter Link)

- Mit erneuerten Keywords für PB 4.4
- StructureHighlight
- Aus Kommentierne von nicht erwünschten Styles
- 3 DefaultStyles:

DefaultForumStyle:
Bild
DefaultPureBasicStyle:
Bild
DefaultStargatesStyle:
Bild

Autor:  Waldixxl [ 13.10.2009 19:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

Cool DANKE!
:allright:
Walter

Autor:  Vera [ 13.10.2009 19:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

Hi STARGÅTE,

danke für den 'Quote-Hinweis'.
Das neue Script läuft wiederum gut für die genannten Themes und mit Deinem Highlighting kann ich die Codes am schnellsten erfassen :) , aber auch die anderen beiden Variationen sind schön und zusammen ist es ein rundes Angebot.

Soweit ich Deinen verlinkten Hinweis zu Opera verstehen, braucht dieser keins der beiden Addons, sondern nur die vorgegebenen Einstellungen und jeweilige Neustarts.

Grüße ~ Vera

Autor:  TomS [ 13.10.2009 19:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

Liegt am PBB-Optimizer, den auch irgendwer hier aus dem Forum zusammengeschuster hat^^

Autor:  Josh [ 13.10.2009 19:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

STARGÅTE hat geschrieben:
Kann es vllt sein das du es nicht richtig "installiert" hast ... (will dir aber nix unetrstellen^^)

immer diese unterstellungen :mrgreen:

STARGÅTE hat geschrieben:
Teste mal folgendes : Lade dir n ForumSeite runter , und schreibe am ende das
<script language="JavaScript">
</script>
und dadrin dann mein Script

ups, da wars auf einmal bunt :allright:

automatisch funktioniert es aber leider noch nicht. habe aber noch keinen fehler bei meinen einstellungen feststellen können. neu gestartet, cache gelöscht, alles probiert. werd mich mal ein bischen weiter spielen.

STARGÅTE hat geschrieben:
So, habe nun das Script selber hinten angehangen und die Website dann in Operade anzeigen lassen ... und ... es geht.

so weit ich weiß, braucht man das script nur in einem ordner abspeichern und diesen in den einstellungen angeben. hab mom kein anderes script da drinnen, aber zumindest bei einer früheren version hat das so schon funktioniert.

p.s.: testen geht in opera ja einfach. eine seite mit code aufrufen, auf Ansicht > Quelltext gehen, dein script hinten reinkopieren und auf Änderungen anwenden klicken.

Autor:  edel [ 13.10.2009 20:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

X360 Andy hat geschrieben:
DarkDragon hat geschrieben:
Super, das funktioniert sogar mit edels Code-Folding. :allright: Jetzt hab ich schon 3 Skripte im GreaseMonkey.

Bei mir nur zum teil, hier z. B. nicht.
viewtopic.php?f=8&t=21079


Bezieht sich das auf mein Script?

Autor:  X360 Andy [ 13.10.2009 21:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

Ja, aber mir ist aufgefallen das es Zufall ist ob es geht oder nicht.
Denke es kommt darauf an welche Script von beiden zuerst geladen wird....

Autor:  STARGÅTE [ 14.10.2009 00:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

ist aber eigentlich egal welches zuerst kommt, denn edel ändert ja den Inhalt des DIVs nicht, sonden nur sein aussehen nach "außenhin" oder ?

Ich habe den Quelltext nur überflogen.

Aber ich gebe zu das ich mein Code auch etwas "hingeschmiert" habe.
Jetzt wo ich sehe, dass es erst mal so halbwegs geht, kann ich alles Sauer coden.

Ich musste zB die umgewandelten HTML-Sonderzeichen wie zB: &nbsp; für ein Leerzeichen selber zurück wandeln, da es sonst der anfang eines Kommentares geworden wäre (wegen dem ;).
Ich schließe nicht aus das es einen BUG beim hin und wieder zurck wandeln gibt, sodass ich irgentetwas anderes beeinflusse.
Vllt auch durch gleiche VariablenNamen.

Ich gucke mir auch noch mal andere Scripts an bie nebenbei laufen könnten, um mögliche überschneidungen zu verhinden, wie zB diese "100%"> bei TomS.

Es ist halt etwas blöd das man nicht den original Code-Code hat, sonden den umgewandelten, das macht es etwas schwerer...

Und Josh du sagst mir bitte, wenn du zB andere UserScrips bei Opera installierst was die anders haben als ich, in bezug auf den Header, denn das Script geht ja ...

Danke an alle die so fleißig testen.

Seite 2 von 12 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/