PureBoard
https://www.purebasic.fr/german/

The Quest of The Dwarfes King
https://www.purebasic.fr/german/viewtopic.php?f=12&t=31268
Seite 1 von 4

Autor:  darius676 [ 20.01.2019 14:25 ]
Betreff des Beitrags:  The Quest of The Dwarfes King

Hallo an alle, :)

Nun gibt es endlich eine Richtung die das Spiel einnehmen soll:
Mix aus Action Adventure und Dungeon Crawler.

**************************************************************************************************
Hallo an alle , :)

nun hab ich mich betreffen der Story, des Spielinhaltes entschieden:

Das Land (Name wird noch festgelegt) wurde von den Armeen des "Spider King" überfallen,
Der Schatz der Zwerge unermesslich groß, bewacht vom Drachen des Lichts, gestohlen.
Der Drache des Lichts gefangen, unfähig sich aus dem Netz, gewoben aus Dunkelheit und den Seelen der Opfer gewebt, zu befreien, fristet sein Dasein in den tiefen dunklen, von Fallen und
Wächtern bewachten Höhlen, des Spinnenreiches.

Einzig ein Zwerg, der König des Volkes der Zwerge, konnte sich in die Weiten seines Landes flüchten.
Nun liegt es an ihm sein Volk zu retten, den Schatz wieder zu beschaffen, den Drachen des Lichts zu befreien,
der über dass Volk der Zwerge und seine Schätze wachte, den Spinnenkönig zu besiegen.

Anpassung einzelner Grafiken (Spieler Karakter), erweitertes Gamplay, folgt in einem der nächsten Updates

*******************************************************************************************************************************************************************************

Aktuelle Downloadlinks sind immer in diesem ersten Post. Danke,

Aktuelle Version von "Project 17" und Tools ist online.
Beschreibung und Änderungen bitte den nachfolgenden Posts entnehmen
Globale Information:

Grafiken wurden bearbeitet, sollte nun mehr wie aus einem Guss wirken.
Das Spiel startet aktuell in die "Debug Map": Alle Schatzkisten aufmachen und in den Teleporter gehen um die erste "große" Map zu spielen.

Folgende Änderungen/Erweiterungen:

Maps beinhalten nun die Information über den darzustellenden Bildausschnitt.
dieser kann mit dem WorldCreator festgelegt werden.
globale Musik kann mit [M] ein/ausgeschaltet werden.
es gibt Teleport Plattformen zum Verlassen der Map. Diese aktivieren sich, sobald alle Schatzkisten geöffnet wurden.
es wurde ein "Indexer" eingebaut um nur die für die Interaktion und im Bildausschnitt befindlichen Objekte zu berücksichtigen.
------
Tastenbefehle (aktuell werden keine Joypads unterstützt):
M = Musik ein/aus
LEFT+STRG+N =Map nochmal laden
Einfügen (Insert) = Debugmode ein/aus (alt:roter Screen = Debugmode ein) (debugscreen farbe ist nun grün)
P = Pause/Fortsetzen
ESC = Beenden Dialog
S = Map-Streaming ein/aus


***************** bitte nicht vergessen: wähle "newgame" im Startscreen aus um alle Aktualisierungen und Updates der neuen Version zu erhalten *********************
Systemvoraussetzungen: ab windows 7 64bit, etwa 1GB RAM für project17, Grafik: ab Intel610HD , Installation: 200MB auf Datenträger.

Hier sind die aktuellen Downloadlinks:
Spiel inklusive Tools:
(Die Tools liegen als EXE und Sourcecode zur freien Verfügung vor.)

Aktuelle Version :
und weitere Infos sind ab nun unter

https://mark-dowen.itch.io/the-quest-of-the-dwarfes-king

zu finden.

Autor:  Jan125 [ 20.01.2019 14:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_X (Arbeitstitel)

Gibt's auch 'ne 32-Bit-Version? :o

Autor:  darius676 [ 20.01.2019 15:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_X (Arbeitstitel)

Jan125 hat geschrieben:
Gibt's auch 'ne 32-Bit-Version? :o


Nein, nur 64 Bit, möglich, dass ich dies später ändere, aktuell ist nix geplant,

LG,
Walter

Autor:  RSBasic [ 23.01.2019 11:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_17 (Arbeitstitel)

Ich habe dein Spiel getestet. Schon mal sehr gut. :allright:

Aber mir ist aufgefallen, dass die Figur immer zappelt, wenn man diese bewegt. Alle 2 Sekunden gibt es ein Sprite-Flacker.
Mir ist auch aufgefallen, dass man nicht zwei Pfeiltasten gleichzeitig drücken kann. Die Figur kann immer nur in eine Richtung laufen, aber nicht schräg.
Als ich das Spiel beenden wollte, ging es nicht. Warum kann man das Spiel nicht mit der Esc-Taste beenden? Da passierte nicht. Ich musste es im Task Manager abschießen.

\\Edit:
darius676 hat geschrieben:
Beenden ist durch "Doppelclick Linke Maustaste" möglich.

Das habe ich natürlich erst nach dem Testen gelesen. Wie kommst du auf diese Idee? Diese Taste zum Beenden ist sehr ungewöhnlich. Warum nicht wie jedes andere Spiel mit der Esc-Taste? Linke Maustaste ist i.d.R. für Aktionen oder fürs Auswählen da.

Kannst du auch Shift-Taste fürs Rennen hinzufügen?

Autor:  darius676 [ 23.01.2019 19:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_17 (Arbeitstitel)

Danke für das Feedback.
Das mit der Maustaste stammt noch aus einer früheren Version der Engine. Wollte da was mit Touchscreens machen... Hab's noch drinnen... Das Problem mit der Animation ist aktuell leider vorhanden. Das Animationsmodul verarbeitet das Timing nicht richtig, da bin ich noch am suchen...
Die Eingabe und Steuerungs Möglichkeiten sollten beim nächsten Release drinnen sein

Nochmals Danke,
LG Walter

Autor:  Mijikai [ 28.01.2019 20:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_17 (Arbeitstitel)

:allright:
Viel Erfolg, bin gespannt wie es weiter geht.

Autor:  HeX0R [ 11.02.2019 00:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_17 (Arbeitstitel)

Also ich weiss ja nicht...
Ob Du das jetzt Lucy, Parasite, Parasite II, Beeni, PingPong, wasimmer nennst:
Fakt ist, das ist immer noch das selbe Projekt, das Du glaube ich 2010 begonnen hast.

Ergo:
Das wird wieder in der Versenkung verschwinden und 2021 als "Projekt_18" oder was auch immer wieder im Board auftauchen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so gut für die Psyche ist wenn man jahrelang an einer unvollendeten Idee wurstelt, ich hoffe ja wirklich, dass Du schon mal irgendwas mit PB zu Ende bekommen hast?

Autor:  Mijikai [ 18.07.2019 21:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_17 (Arbeitstitel)

Worum geht es in dem Spiel?

Autor:  darius676 [ 18.07.2019 22:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_17 (Arbeitstitel)

Hi,

aktuell bin ich inhaltlich noch in der Findungsphase.
Zum jetzigen Zeitpunkt ist geplant, dass der Spieler die Map nur verlassen kann, wenn er alle "Schatzkisten" gefunden hat.
der grobe Storyhintergrund ist noch nicht fixiert (sowas wie: verschollen und die Schätze öffnen Wege nach Hause, oder eine böse, böse, böse, wirklich böse Macht hat dich dazu verdammt diese Schatzkisten zu finden um das Reich der Verdammnis (da du ein gieriger Schatzjäger warst), verlassen zu können. Oder es wird PAC MAN..... :bounce:

Autor:  NicTheQuick [ 19.07.2019 12:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Project_17 (Arbeitstitel)

Warum sind hier denn alle Posts gelöscht? Das ist total verwirrend. Was hat denn da vorher gestanden? Und warum steht nicht mal im ersten Post etwas sinnvolles. Bitte korrigiere mal den ersten Post und lösche in Zukunft nicht immer wieder jeden Post. Wenn überhaupt dann schreib doch in den ersten Post um was es hier überhaupt geht und wo man es runterladen kann, so wie es alle anderen auch machen.

Seite 1 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/