Aktuelle Zeit: 23.10.2018 09:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CreepyBlocks Editor
BeitragVerfasst: 12.06.2014 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004 21:51
Hallo PB-Freaks!

hier möchte ich euch meinen CreepyBlocks Editor vorstellen, mit dem man in Minecraft Manier Gebäude oder ähnliches nur aus Würfeln bestehend erstellen kann. Gespeichert wird das ganze
als einfache Textdatei. Dazu gibt es noch eine Prozedur, die aus euren Bauwerken ein Ogre Mesh erstellt. Ihr könnt eigene Texturpacks erstellen. Dazu müsst ihr einfach eure Texturen
als ZIP-Datei packen. Um Alphakanäle für transparente Texturen braucht ihr euch nicht kümmern, ihr müsst einfach den Texturnamen umbenennen, um Blöcke transparent zu machen. (schaut
einfach mal in das Beispielarchiv. In der Ladeprozedur des Includefiles könnt ihr die Konstante #MultiTex an- oder ausschalten. Wenn sie an ist, müsst ihr die Texturbreite versechsfachen, dann
könnt ihr jede Seite der Würfel einzeln texturieren (auch hier einen Blick in das Beispiel Archiv werfen: sides.png). Zusätzliche Informationen findet ihr in der Readme.rtf vom Editor.
Creepy Blocks hat auch eine Exportfunktion in das Schematic-Format (unter Speichern wählbar), um die Blöcke nach MCEdit (v.1.7.1) zu importieren. Von dort könnt ihr sie dann auch ins Spiel
selber importieren. Aus rechtlichen Gründen kann ich das dazu passende Texturpack nicht einfach mitanbieten. Falls Interesse besteht bitte eine PM schicken.

Hier ist mal ein Screenshot: https://dl.dropboxusercontent.com/u/79165522/CreepyBlocks%20Editor.jpg

Ja, das wäre es für den Anfang. Achja, eins muss ich noch sagen: Leider hab ich das Mesh mit einem Texturatlas texturiert: Wenn das Objekt weiter entfernt ist, flimmern die Texturen
ein bisschen. Hätte ich vorher gewusst, dass ein Texturatlas diese Probleme mit sich bringt, hätte ich es anders gemacht. Wenn ich Zeit dafür habe, werde ich die Laderoutine nochmal neu
schreiben (*gggrrrrr keine Lust drauf) und dann für jeden Blocktyp EIN Submesh erstellen. Mann muss dafür nur das Datenarray nach jeden Blocktyp sortieren und dann EIN Submesh pro Blocktyp
erstellen....

Und hier ist der Downloadlink: https://dl.dropboxusercontent.com/u/79165522/CreepyBlocks%20Editor.zip

Der komplette Quelltext des Editors ist auch dabei, falls ihr mit diesem noch großteils umkommentierten Code klarkommt, könnt ihr ihn ja erweitern.
Eventuell schreibe ich den Editor aber auch selbst noch weiter, da wäre z.B. Brush-Support in der Mache, oder evtl. eine Textfunktion etc.
Also, viel Spass mit dem Editor, vielleicht könnt ihr den für eure Projekte gebrauchen. Über Feedback würde ich mich sehr freuen

Grüsse

Darie

*WOOW: Brasilien 0 - 1 Kroatien

_________________
If you don't like cookies there is also cake !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CreepyBlocks Editor
BeitragVerfasst: 13.06.2014 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 08:48
klasse :allright:

_________________
Rings hat geschrieben:
ziert sich nich beim zitieren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CreepyBlocks Editor
BeitragVerfasst: 13.06.2014 08:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Rupture Farms
Cool :allright:

_________________
BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CreepyBlocks Editor
BeitragVerfasst: 13.06.2014 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2011 02:08
Habe nur 768px Bildschirmhöhe. Die h-scrollbar wird von der Taskleiste verdeckt und falls da sonst noch irgendwelche Buttons oder Menüse drunter sind, sind die gar nicht zugänglich.
Das ist insbesondere ärgerlich, da die Leiste mit den Buttons über dem Editor wesentlich mehr Platz verbraucht als sie benötigt.
Die 3D-Vorschau funktioniert nicht. Sie startet nicht automatisch und lässt sich auch nicht per exe-Aufruf starten und auch nicht aus dem Kontextmenü. Es kommt auch keine Fehlermeldung.

Windows 7 Home Premium 32bit

Wäre bestimmt ganz witzig, aber nachdem ich beim Layerwechsel (welcher übrigens nicht über das Spingadget funktioniert) nicht mal sehen kann, was darunter liegt, ist das bauen schon ein wenig schwierig.

_________________
Signatur und so


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CreepyBlocks Editor
BeitragVerfasst: 13.06.2014 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004 21:51
Hi Derren!

- ich werde die Fenstergrösse noch veränderbar und die Leiste noch etwas schmaler machen.
- das man nichtmehr mit dem Spingadget die Layer wechseln kann, ist mir gar nicht aufgefallen, wird gefixed... (es geht aber auch mit dem Scrollrad)
- wenn du im Kontextmenü "Silhouette" anschaltest, dann siehst du den darunterliegenden Layer durchscheinen.
- warum die 3D-Vorschau bei dir nicht ordnungsgemäß startet, ist mir ein Rätsel. Wenn man die Exe selber startet, sollte zumindest das 3D-Fenster aufgehen und nur die grüne Fläche zu sehen sein.
ein andere User hatte mir vor längerer Zeit denselben Bug gemeldet. Da werde ich wohl nochmal nachsehen müssen, woran das liegen kann. Komischerweise habe ich bei mir nie ein Problem mit der
3DPreview gehabt und die meisten anderen User auch nicht.

Okay, ich hab die 3dPreview geupdatet : Du solltest jetzt eine Fehlermeldung bekommen, falls etwas schiefläuft. Bitte die Fehlermeldung + Ogre.log posten/oder PM schicken. Danke.

_________________
If you don't like cookies there is also cake !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CreepyBlocks Editor
BeitragVerfasst: 13.06.2014 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2011 02:08
DirectX hat gefehlt. Hatte den Pc gerade erst platt gemacht.
Bißchen gewöhnunsbedürftig, aber jetzt geht alles. :)

_________________
Signatur und so


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye