PureBoard
https://www.purebasic.fr/german/

030 - ein kleiner merker
https://www.purebasic.fr/german/viewtopic.php?f=11&t=12002
Seite 1 von 2

Autor:  #NULL [ 13.02.2007 19:32 ]
Betreff des Beitrags:  030 - ein kleiner merker

030 ist einer von diesen kleinen notiz dingern, die immer wieder aus allen ecken sprießen.
nu hab ich eben auch einen gemacht :mrgreen:
er ist überschlank. eigentlich nur ein editorgadget, das man schnell verstecken kann (ESC, oder maus nach unten rechts am bildschrim) und auch schnell wiederkriegt (maus nach oben links).
der inhalt wird immer automatisch gespeichert (und beim start geladen).
es gibt Keine manuelle text-datei verwaltung.
alles weitere in der hilfe.

http://www.wannabephoenix.de/PB/030.zip

Bild

tschüß.

Autor:  Alves [ 13.02.2007 20:57 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich find es gut!

Was vllt noc hgut wäre, eine kopieren funktion.

Autor:  rolaf [ 14.02.2007 01:03 ]
Betreff des Beitrags: 

Dürfen den nur Berliner benutzen oder wie kommts zum "Namen" 030? Berliner sind ja schon immer "Merker", auch wenn se noch janz kleen sind. :wink:

Autor:  dige [ 14.02.2007 09:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Irgendwie genial! Gefällt mir sehr gut :allright:

Autor:  #NULL [ 14.02.2007 11:37 ]
Betreff des Beitrags: 

@alves
was meinst du mit kopieren-funktion?
also strg+c / strg+v / strg+a ..ect. gehen ja sowieso schon wegen dem editorgadget.
oder meinst du sowas wie menupunkte?

..und an berlin hab ich überhaupt nicht gedacht, nur als ich beim tippen an OpenWindow(...title$..) ankam, ging ein kleiner science-fiction blitz durch meinen kopf. <)

ansonsten, freut mich wenn's gefällt.

<edit>
kleiner fehler in der hilfe beseitigt. die fenster-ausrichtung geschieht mit
[cntrl + 1-9], Nicht mit [shift+1-9]

Autor:  Alves [ 14.02.2007 20:54 ]
Betreff des Beitrags: 

Achso, strg-v geht, das is gut...

jop das meinte ich

Autor:  #NULL [ 14.02.2007 21:11 ]
Betreff des Beitrags: 

ich hab extra mal auf WinAPI verzichtet, um dieses kleine stück vielleicht auch mal für Linux zu versuchen. mal sehen.
wer sich da auskennt und Linux benutzt (und bock hat), der kann ja mal versuchen. (PB4-)source ist ja mit drin.
man müßte schauen ob (im anfang vom code) das mit dem programmpfad
hinhaut, bzw ob das schreiben der dateien in diesen aktuellen pfad möglich
ist (weiß ja nich'. geht das unter linux einfach? 'ne bin irgendwo starten, die
dann auch noch dateien schreibt?). und bringt das
LoadFont(0,"Lucida Console",8,0*#PB_Font_Bold)
auch unter linux das gewünschte ergebnis?

Autor:  vonTurnundTaxis [ 14.02.2007 22:16 ]
Betreff des Beitrags: 

Et voilà:
http://s1.upload.sc/prepare/8d6adbb42db ... 519326e7a0
(Der Screenshot hat das noch ziemlich aufgeblasen, aber egal...)

Autor:  #NULL [ 15.02.2007 13:25 ]
Betreff des Beitrags: 

:D super, danke.
war ja scheinbar doch nur der eine font.

unter knoppix krieg ich einen fehler, wenn ich sie starten will.
Code:
> error while loading shared libraries: libglitz.so.1: cannot open shared object file: No such file or directory
..und eine länger nicht benutzte Zenwalk-installation hängt sich immer beim booten auf, kann da also nicht ausprobieren. aber bei dir hat's ja geklappt.

Autor:  vonTurnundTaxis [ 15.02.2007 13:54 ]
Betreff des Beitrags: 

Ist das ein halbwegs aktuelles Knoppix?

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/