Aktuelle Zeit: 30.08.2016 22:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 15:18 
Offline
Kommando SG1
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2005 13:34
Wohnort: Glienicke
Das TabBarGadget erstellt eine Leiste mit Registerkarten,
jedoch ohne eigenen Container wie z.B. das PanelGadget.

Bild

Mit verschiedenen Attributen kann das Aussehen der Leiste und der Registerkarten verändert werden,
indem z.B. eine "Schließen"-Schaltfläche hinzugefügt wird.
Die Registerkarten können untereinander einfach durch ziehen mit der Maus vertauscht werden.
Wird eine Karte geschlossen oder eine neue geöffnet, wird ein Ereignis zurück gegeben,
sodass der Programmierer selbst eine Aktion ausführen kann.
Auch wird automatisch eine Navigation angezeigt, wenn zu viele Registerkarten vorhanden sind.

_________________________________________________________________________________________________

Include: TabBarGadget.pbi (Version 1.3.0)
Online Version der Hilfe: Das Registerkartenleisten-Gadget
Zip-Archiv: TabBarGadget.zip (Include, Beispiel und Hilfe)
Aktuelle Beta: TabBarGadget - 1.5 Beta 2

_________________________________________________________________________________________________

Bild
_________________________________________________________________________________________________

Aktuelle Beta: TabBarGadget - 1.5 Beta 2

Update 1.5 Beta 2 (6. August 2014)
  • SetTabBarGadgetItemAttribute() and GetTabBarGadgetItemAttribute(): Ändert das Attribute eines einzelnen Tabs, so können nur bestimmte Tabs ChackBoxen bekommen oder Schließen-Buttons.
  • #TabBarGadget_TabTextAlignment: Ändert die Ausrichtung des Textes in der Karte (wenn mehr Platz da ist)
  • #TabBarGadget_SelectedCloseButton: Fügt ein Schließenbutton hinzu, aber nur bei ausgewählten Tabs sichtbar.
  • #TabBarGadget_ReverseOrdering: Ändert die Tab-Reihenfolge zu: "Rechts nach Links", zB für arabische Leisten
  • Eine neue Version der Hilfe als Internet-Version in englisch: http://help.unionbytes.de/tbg/
Bild

Update 1.5 Beta 1 (19. Oktober 2013)
  • Umstellung der Ereignisverwaltung auf PB 5.20 und BindEvent().
    Somit ist kein TabBarGadgetEvent() mehr nötig und Ereignistypen
    können wie woanders mit EventType() abgefragt werden.
  • Beim Erstellen muss nun das Fenster angegeben werde, wo es hinein soll.
  • Einige Konstantennamen haben sich geändert, um PureBasic-Ähnlich zu sein.
  • EventTab() hab ich entfernt um Namenskollision zu vermeiden,
    dafür gibt es nun GetTabBarGadgetItemPosition() und SetTabBarGadgetItemPosition(),
    so können Tabs auch mit einem Befehl verschoben werden.
  • Außerdem wurde die Funktionalität von vertikalen Tabs, Multiselect, Checkboxen und der Navigation verbessert.
  • Das AutoScroll funktioniert aus Sicherheitsgründen nur, wenn ThreadSafe aktiviert ist.

Update 1.4 Beta 3 (1. Juli 2013)
  • Bug-Fix für PB 5.20
  • vertikale Registerkartenleisten nun immer in Leserichtung orientiert (Wunsch von Lord)
  • Tabs mit gedrückter Maus auf Navi-Pfeile durchscrollbar (Wunsch von NicTheQuick)
  • Beim verschieben eines Tabs, scrollt die TabBar automatisch wenn man über Navigation ist.(Wunsch von NicTheQuick)
  • Neues Attribut: #TabBarGadget_CheckBox, zeigt eine kleine CheckBox in jedem Tab an (um zB bestimmte Tabs zu markieren, ohne sie auszuwählen)

Update 1.3 (1. September 2012)
  • Mehrzeilige Regsiterkartenleisten
  • Prozeduren zum Festlegen von ToolTips je Karte und für den Schließenbutton und die "Neu"-Karte
  • Festlegen von minimaler und maximaler Kartenbreite
  • Einige Bugs gefixt, und einige Kleinigkeiten hinzugefügt

Update 1.2 (1. März 2012)
  • Ausführliche Hilfe als *.chm und online
  • Mehr Prozeduren wie SetTabBarGadgetAttribute(), SetTabBarGadgetItemColor(), DisableTabBarGadgetItem()
  • Ein paar neue Attribute: NoTabMoving, MirroredTabs, TabRounding
  • Verbesserungen in der Darstellung von Verschiebung und Navigation

Update 1.1 (Beta) (12. Dez 2011)
  • Viele neue Prozeduren für das Gadget hinzugefügt
  • Optionale Textkürzung bei zu wenig Platz
  • EventTab() für die Benutzung mit EventType() zum ermitteln des Event-Tabs
  • Mausrad-Benutzung bei Navigation
  • ToolTip mit Text für jede Registerkarte
  • Verbesserte (animierte) Darstellung beim verschieben von Karten.

_________________
Bild
 
BildBildBild


Zuletzt geändert von STARGÅTE am 29.08.2014 22:23, insgesamt 11-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 15:31 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Berlin und Ibiza
Sehr schön, danke fürs Teilen. Sieht gut aus. :allright:
Wenn man solche Beispiele sieht, ist man echt froh, dass das CanvasGadget eingeführt wurde.^^

_________________
BildBildBildBild
Bild | EnableExplicit ist kostenlos und vermeidet Fehler | Gib Goto keine Chance | Schneller als die Telekom erlaubt | Avira? Nein Danke
WinAPI forever | Bei Problemen bitte Beispielcode posten | Mit Adblock werbefrei, schneller und sicherer surfen | brain.exe ist der beste Schutz | Userlibrary ohne Source = NoGo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
Schickischick!

Bild

Danke und Grüße ... Kiffi

_________________
<Alt>+<F4> und der Tag gehört Dir


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
:allright:
Is ja man echt geil :D

_________________
PureBasic 5.50 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 18 (x64) | RealSource
"Mit dieser Gabel kann ich die Suppe nicht essen!"
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 16:56 
Offline

Registriert: 19.09.2007 22:18
Sieht klasse aus - Danke!

_________________
"Menschenskinder, das Niveau dieses Forums singt schon wieder!" — GronkhLP ||| "ich hogffe ihr könnt den fehle endecken" — Marvin133 ||| "Ideoten gibts ..." — computerfreak ||| "Jup, danke. Gruss" — funkheld


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 17:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2008 12:44
Wohnort: Oberland
Jawoll, hier geht 'was voran!
Weiter so!

_________________
Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe!
Meine Netzpräsenz: WPö.de
PB5.31 auf LMDE und Pentium T7200 2,00GHz, 4GB DDR2, ATI X1400.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 17:39 
Offline
StudiMod oder sowas in der Art
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Das sollte man genauso hübsch in die IDE integrieren.
STARGÅTE hat es zwar hier nicht erwähnt, aber mich hat er letzte Nacht noch danach gefragt, wie man unter Linux die Systemfarben herausfinden kann. Und dem Code nach zu urteilen sieht es so aus als ob er immer noch daran interessiert wäre ein Äquivalent zu 'GetSysColor_()' unter Windows für Linux zu finden. Da hat nicht zufällig jemand was im Petto?

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Brauanlagenmischerbau
Ubuntu Gnome 14.04 x64, PureBasic 5.40 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:11
Wohnort: Schweiz
Das sollte funktionieren und scheint leider auch der
einzige Weg zu sein. Man benötigt scheinbar ein
Gadget um die Farben zu erhalten.
Code:
; fg_color
; bg_color
; base_color
; text_color
; selected_bg_color
; selected_fg_color
; tooltip_bg_color
; tooltip_fg_color
ImportC "":gtk_style_lookup_color.l(*style, color_name.p-utf8, *color):EndImport
Procedure GetColor(*widget, color_name.s, *color_out.GdkColor)
  a.s = Space(Len(color_name))
  PokeS(@a, color_name, -1, #PB_Ascii)
 
  gtk_widget_realize_(*widget)
 
  *style.GtkStyle = gtk_rc_get_style_(*widget)
  If Not gtk_style_lookup_color(*style, a, *color_out)
    gdk_color_parse_("black", @color)
  EndIf

EndProcedure


OpenWindow(0,0,0,0,0,"")
ButtonGadget(0, 0, 0, 0, 0, "")

color.GdkColor
GetColor(GadgetID(0), "fg_color", @color)

With color
  Debug (\red / 255) &$FF
  Debug (\green / 255) &$FF
  Debug (\blue / 255) &$FF
EndWith


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 19:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2008 18:22
Wohnort: Sachsen
Schick, danke! :allright:

_________________
Win10 x64 | PB 5.50 (x86 und x64)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TabBarGadget - Tabs wie im Browser
BeitragVerfasst: 12.09.2011 19:41 
Offline
StudiMod oder sowas in der Art
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
remi_meier hat geschrieben:
Das sollte funktionieren und scheint leider auch der
einzige Weg zu sein. Man benötigt scheinbar ein
Gadget um die Farben zu erhalten.

Man kann scheinbar auch einfach die WindowID() nehmen statt des Gadgets. Dann bekommt man auch die Hintergrundfarbe. Ob das allerdings so gedacht ist, weiß ich nicht genau.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Brauanlagenmischerbau
Ubuntu Gnome 14.04 x64, PureBasic 5.40 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye